Unser Ansatz: Bezahlbare Finanzierungsraten

Mit der richtigen Finanzierung zu mehr Lebensqualität

Ein Großteil der in Deutschland abgeschlossenen Hypothekenverträge ist, sagen wir, sehr optimistisch verhandelt und abgeschlossen worden. Viele Sachbearbeiter in den Banken empfehlen eine viel zu hohe Tilgung und zwar - ohne eine Chance das, bei Bedarf - wieder zu ändern. Optimistisch deswegen, weil man davon ausgeht, dass nichts im Leben schief läuft. Aber, und die meisten von uns haben das schon erlebt, dass ist meist nur ein frommer Wunsch. Wir erleben es täglich: Nach Ablauf der Zinsfestschreibung sind aus z.B. € 200.000.- € 140.000.- geworden - toll -, aber durch Ratenkredite sind in den Jahren € 50, 60.000.- oder mehr dazugekommen. Von einem Abbau der Gesamtverschuldung kann man hier nun wirklich nicht sprechen. Bereits eine Krankheit die sich über Monate hinzieht, sorgt für erhebliche Einkommenseinbußen. Vom Verlust des Arbeitsplatzes ganz zu schweigen. „Gelegentlich kommt es in Deutschland (ca. 50%) auch zur Scheidung der Kunden“.  Ein häufiger Grund für Probleme sind weitere Finanzierungen die aufgenommen werden weil, die zu hohen Hausraten keinen Spielraum für Anschaffungen lassen. Ach man hat uns ja eine 0% Finanzierung angeboten. Da wird dann halt eine neue Küche oder ein neues Auto gekauft. Plötzlich stellt man fest, dass trotz eines eigentlich ausreichenden Einkommens, der Monat viel zu lang für den eigenen Geldbeutel  wird. Weiterlesen… 1akredit.de ist ein Service von:
Aktuelles...

OBERHOFF-CONSULTING

bietet Nachrangdarlehen bei guten Bonitäten bis zu € 50.000.- über den Verkehrswert bzw. Beleihungswert des Hauses oder der ETW. Bei Kunden die schon negative Schufaeinträge haben, sind es immerhin noch € 30.000.-. Hier sind erhebliche monatliche Einsparungen bei den Kreditbelastungen möglich.
INFOS FÜR HAUSBESITZER
1akredit.de
Das passende Finanzierungskonzept reduziert Ihre monatliche Ratenbelastung deutlich.

Unser Ansatz: Bezahlbare Finanzierungsraten

Mit der richtigen Finanzierung zu mehr Lebensqualität

Ein Großteil der in Deutschland abgeschlossenen Hypothekenverträge ist, sagen wir, sehr optimistisch verhandelt und abgeschlossen worden. Viele Sachbearbeiter in den Banken empfehlen eine viel zu hohe Tilgung und zwar - ohne eine Chance das, bei Bedarf - wieder zu ändern. Optimistisch deswegen, weil man davon ausgeht, dass nichts im Leben schief läuft. Aber, und die meisten von uns haben das schon erlebt, dass ist meist nur ein frommer Wunsch. Wir erleben es täglich: Nach Ablauf der Zinsfestschreibung sind aus z.B. € 200.000.- € 140.000.- geworden - toll -, aber durch Ratenkredite sind in den Jahren € 50, 60.000.- oder mehr dazugekommen. Von einem Abbau der Gesamtverschuldung kann man hier nun wirklich nicht sprechen. Bereits eine Krankheit die sich über Monate hinzieht, sorgt für erhebliche Einkommenseinbußen. Vom Verlust des Arbeitsplatzes ganz zu schweigen. „Gelegentlich kommt es in Deutschland (ca. 50%) auch zur Scheidung der Kunden“.  Ein häufiger Grund für Probleme sind weitere Finanzierungen die aufgenommen werden weil, die zu hohen Hausraten keinen Spielraum für Anschaffungen lassen. Ach man hat uns ja eine 0% Finanzierung angeboten. Da wird dann halt eine neue Küche oder ein neues Auto gekauft. Plötzlich stellt man fest, dass trotz eines eigentlich ausreichenden Einkommens, der Monat viel zu lang für den eigenen Geldbeutel  wird. Weiterlesen… 1akredit.de ist ein Service von:
INFOS FÜR HAUSBESITZER
1akredit.de
Das passende Finanzierungskonzept reduziert Ihre monatliche Ratenbelastung deutlich.